Minguet Quartett 2020

Dieses Konzertprogramm trägt den Titel: Friedrich Hölderlin & Ludwig van Beethoven zum 250. Geburtstag 2020“. Einleitend sprich der Musikwissenschaftler Dr. Egbert Hiller zu dem Bezugsrahmen Beethoven/Hölderlin.

Das Programm umfaßt fünf Jahrhunderte und reicht von Johannes Ockeghem über Giuseppe Verdi, Ludwig van Beethoven (Heiliger Dankgesang eines Genesenden) bis zu Luigi Nono (Fragment - Stille, An Diotima)

Das Programm wird wiederholt gespielt: um 17 und um 20 Uhr.

  • 20. November 2020, 17:00 und 20:00 Uhr
  • Minguet Quartett
  • Bötjersche Scheune
  • Bauernreihe 3a, 27726 Worpswede
  • Eintritt: 25.-€, ermäßigt: 20.-€

Es ist eines der weltweit führenden Streichquartette, das sowohl das klassisch-romantische Repertoire auf höchstem Niveau spielt, als auch das zeitgenössische Werk. So wurden z.B. alle Streichquartette von Wolfgang Rihm vom Minguet Quartett eingespielt.

Für den Besuch gelten die üblichen Hygiene - Maßnahmen.